FANDOM


Aller Anfang ist schwer. Deswegen wurde diese Seite erstellt um ,,Jungjäger'' zu unterstützen.

Tipps zu Waffen und Geschosswirkung Bearbeiten

Am Anfang stehen nur wenige Waffen zu Verfügung. Die Wirkung dieser Waffen sollte jedoch nicht überstrapaziert werden.

Büchsen Bearbeiten

Mit der .243 lässt sich alles bis Rehwild mühelos schießen. Bei Rotwild sollte jedoch der Schuss sehr gut sitzen, da das Kaliber relativ schwach ist.

Flinten Bearbeiten

Die Bockdoppelflinte mit Postenschrot ist eine gute Waffe. Man sollte aber keine Schussentfernung über 20 Meter überschreiten.

Tipps zu Jagd allgemein Bearbeiten

Es ist wichtig auf bestimmte Dinge zu achten, wenn man jagt:

  • Möglichst keine Ansitzjagd, die ist nicht so effizient.
  • Auf die Anzeigen achten, dabei sind drei Dinge am wichtigsten:

-Die Munitionsanzeige, immer nachladen wenn man geschossen hat, denn unverhofft kommt oft

-Die Windanzeige, denn allen Tieren wird ein mehr oder weniger guter Geruchssinn simuliert

-Die Lebensanzeige, denn man wird gelegentlich von z.b Wisenten oder Braunbären angegriffen und man geht schnell K.O

  • Sich möglichst nur Lockpfeifen, keine Lockdüfte kaufen, denn Lockdüfte sind im Thema Preis-Leistung verhältnismäßig schlecht.